1. Weiterbildungkongress Ruhr am 21. Juni 2021 unter Mitwirkung des W.I.R. e. V.

1. Weiterbildungskongress Ruhr, 21.06.2021 – Seien Sie live und virtuell dabei! Am 21.06.2021 findet der erste Weiterbildungskongress Ruhr statt. Ausgerichtet im Weltkulturerbe Zollverein können die Gäste die Veranstaltung im Livestream verfolgen.

Weiterbildungskongress Ruhr - Eventseite mit Zugang zum Livestream


Der Weiterbildungskongress Ruhr wird veranstaltet durch die Weiterbildungsnetzwerke aus Duisburg, Gelsenkirchen, Oberhausen, Mülheim, Essen, Bochum, Dortmund und Hamm, die mehr als 150 Weiterbildungsunternehmen der Region Ruhrgebiet repräsentieren. W.I.R.freuen uns, dieses Event mit vielen weiteren Akteurinnen und Akteuren mitorganisieren zu dürfen. Herzlich laden wir Sie daher zur Veranstaltung ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme. Ziel der Veranstaltung ist die Darstellung der Bedeutung von beruflicher und allgemeiner Weiterbildung im Ruhrgebiet in Zeiten der dynamischen Veränderungen unserer Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt. Unter dem Motto „Weiterbildung. Zukunftsregion. Ruhrgebiet.“ findet der Kongress als hybride Veranstaltung statt, mit den Mitwirkenden auf dem Welterbe Zeche Zollverein sowie geladenen Gästen im Livestream. Akteure sind unter anderem Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit und Gesundheit des Landes NRW und Torsten Withake, Vorsitzender der Geschäftsführung Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit. Die bekannte Moderatorin Edda Dammmüller führt durch das Programm.

Eingeladene Gäste kommen unter anderem aus Wirtschaft, Industrie, Dienstleistung, Weiterbildung, Hochschulen, Agentur für Arbeit und Jobcentern des gesamten Ruhrgebietes. Seien auch Sie virtuell und live dabei!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen